Kündigungsvorlage
Kuendigung Vorlage arrow Kündigung Vorlagen Verein arrow Fitnessstudio Kündigung Vorlage  
21.09.2014
Fitnessstudio Kündigung Vorlage

Fitnessstudio Kündigung Vorlage

 

 

Grundlage für ein regelmäßiges Training in einem Fitnessstudio ist ein Vertrag zwischen dem Kunden und dem Betreiber des Fitnessstudios. In aller Regel wird der Vertrag für eine bestimmte Vertragslaufzeit abgeschlossen und verlängert sich stillschweigend um eine weitere Vertragslaufzeit, wenn keine Kündigung erfolgt. Die Kündigung des Vertrages mit einem Fitnessstudio, die grundsätzlich immer der Schriftform bedarf, kann fristgerecht und in einigen Fällen auch vorzeitig erfolgen.

 

 

Bei einer fristgerechten Kündigung, die nicht zwingend eine Angabe von Gründen erfordert, müssen die vertraglich vereinbarten Kündigungsfristen eingehalten werden, wobei in der Regel hierfür das Datum des Posteingangs beim Anbieter maßgeblich ist. Daneben sehen die Verträge in der Regel ein Sonderkündigungsrecht vor, wobei die Gründe für das vorzeitige Beenden des Vertrages im Kündigungsschreiben erläutert und häufig auch nachgewiesen werden müssen. Zu diesen Gründen gehören beispielsweise ein Umzug oder eine Erkrankung, als Nachweise dienen eine Ummeldebescheinigung oder ein ärztliches Attest.  

 

 

Vorname Nachname

Anschrift

PLZ Ort

Ort, das Datum

 

 

Fitnessstudio

Betreiber

Anschrift

PLZ Ort

 

 

Kündigung des bestehenden Vertrages

 

 

Mitgliedsnummer

Vertragsnummer

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit mache ich von meinem vertraglich zugesicherten Kündigungsrecht Gebrauch und kündige den mit Ihnen bestehenden Vertrag (Nummer) fristgerecht zum xx.xx.xx.

 

(Oder. hiermit mache ich von meinem vertraglich zugesicherten Sonderkündigungsrecht Gebrauch und kündige den mit Ihnen bestehenden Vertrag (Nummer) außerordentlich. Das vorzeitige Beenden des Vertrages begründet sich in meiner Erkrankung an xxx, wodurch es mir auf absehbare Zeit unmöglich wird, Sport zu treiben. Das ärztliche Attest als Nachweis liegt diesem Schreiben in Kopie bei.)

 

Mit diesem Schreiben ziehe ich ebenfalls die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung für Konto (Nummer, BLZ, Name der Bank) mit Inkrafttreten der Kündigung und darüber hinaus zurück.

 

Ich bitte um eine schriftliche Bestätigung dieser Kündigung und des Datums des Vertragsendes an die Ihnen bekannte Anschrift.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

handschriftliche Unterschrift.

 

 





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk