Kündigungsvorlage
Kuendigung Vorlage arrow Kündigung Vorlagen Versicherungen  
23.10.2014
Kündigung Vorlagen Versicherungen

Kündigung Vorlagen Versicherungen

 

 

Bei Versicherungen unterscheidet man zunächst in gesetzlich vorgeschriebene Pflichtversicherungen, wie beispielsweise die Kfz-Haftpflichtversicherung und in freiwillig abgeschlossene Versicherungen, wie eine Lebensversicherung, eine private Unfallversicherung, eine Hausratversicherung oder eine Privathaftpflichtversicherung. Je nach Versicherung werden die Verträge zwischen Versicherungsnehmer und Versicherer für unterschiedliche Laufzeiten abgeschlossen.

 

 

Einige Versicherungsverträge sehen eine Laufzeit von einem Jahr vor und verlängern sich stillschweigend um weitere Vertragslaufzeiten, andere Versicherungsverträge werden für mehrere Jahre abgeschlossen. Grundsätzlich können die Versicherungsverträge von beiden Seiten fristgerecht und außerordentlich gekündigt werden.

 

 

Häufig sehen die Versicherungsverträge ein Sonderkündigungsrecht im Fall von Beitragserhöhungen bei gleich bleibenden Leistungen oder nach einem Schadensfall vor, eine fristgerechte Kündigung ist unter Einhaltung der vertraglich vereinbaren Kündigungsfristen grundsätzlich immer zum Ende einer Vertragslaufzeit oder zu festgelegten Stichtagen möglich. Maßgeblich für die Einhaltung der Frist ist das Posteingangsdatum beim Versicherer, wobei der Versicherungsschutz bis zum Vertragsende in vollem Umfang bestehen bleibt. Die Kündigung einer Versicherung bedarf immer der Schriftform inklusive Bestätigung durch handschriftliche Unterschrift des Versicherungsnehmers. Wichtig ist zudem, dass die Versicherungsvertragsnummer korrekt angegeben ist, damit die Kündigung zugeordnet werden kann. Daneben ist es ratsam, die Kündigung per Einschreiben mit Rückschein zu verschicken und um eine schriftliche Kündigungsbestätigung zu bitten, da diese beim Abschluss einiger neuer Versicherungen, wie beispielsweise einer Krankenversicherung, vorgelegt werden muss. 

 

 

Vorname Nachname

Anschrift

PLZ Ort

Ort, das Datum

 

 

Versicherungsunternehmen

Abteilung

Anschrift

PLZ Ort

 

Versicherungsvertragsnummer / Policennummer

Nummer des Versicherungsnehmers

 

Kündigung des bestehenden Versicherungsvertrages

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit kündige ich den mit Ihnen bestehenden Vertrag (Nummer) für die (Art der Versicherung) fristgerecht zum nächstmöglichen Termin. (Die Kündigung erfolgt, da xxx. Eine Kontaktaufnahme Ihrerseits ist daher nicht notwendig.)

 

Zeitgleich ziehe ich hiermit die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung zum Vertragsende und darüber hinaus zurück.

 

Bitte lassen Sie mir innerhalb der kommenden zwei Wochen eine schriftliche Bestätigung dieser Kündigung unter Nennung des Datums des Vertragsendes zukommen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

handschriftliche Unterschrift.

 

 





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk