Kündigungsvorlage
Kuendigung Vorlage arrow Kündigung Vorlagen Telefon arrow Kündigung Vorlage Handyvertrag  
02.08.2014
Kündigung Vorlage Handyvertrag

Kündigung Vorlage Handyvertrag 

 

 

Mittlerweile bieten verschiedenste Anbieter Handyverträge zu unterschiedlichen Konditionen, mit diversen Tarifen und als Kombipakete im Zusammenhang mit einem günstigen Endgerät oder weiterer Zugaben an. In aller Regel werden Handyverträge für eine Erstlaufzeit von zwei Jahren abgeschlossen und verlängern sich stillschweigend um eine weitere Vertragsdauer, wenn der Vertrag nicht oder nicht rechtzeitig gekündigt wird. Grundsätzlich muss die Kündigung immer schriftlich erfolgen, also aus einem Schreiben bestehen, das der Vertragspartner unterschreibt.

 

 

Um die ordnungsgemäße Kündigung nachweisen zu können, empfiehlt es sich, das Kündigungsschreiben per Einschreiben mit Rückschein oder, soweit möglicht, per Fax mit entsprechendem Sendebericht zu verschicken. Eine fristgerechte Kündigung ist prinzipiell immer zum Ende einer Vertragslaufzeit möglich, für die Einhaltung der Frist ist das Datum des Posteingangs beim Anbieter entscheidend. Einige Handyverträge sehen daneben ein Sonderkündigungsrecht vor, wobei sich die Bedingungen und die rechtfertigen Gründe hierfür aus dem Vertrag ergeben. Während eine außerordentliche Kündigung immer begründet werden muss und meist auch eine angemessene Frist voraussetzt, während der der Anbieter die Mängel beheben kann, bedarf eine fristgerechte Kündigung nicht zwangsläufig einer Nennung der Gründe.

 

 

Vorname Nachname

Anschrift

PLZ Ort

Ort, den Datum

 

 

Mobilfunkanbieter

Abteilung

Anschrift (Postfach)

PLZ Ort

 

Kundennummer / Vertragsnummer / Vertragsart

Mobilfunknummer

 

 

Kündigung des bestehenden Handyvertrages

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit mache ich von meinem vertraglich zugesicherten Kündigungsrecht Gebrauch und kündige o.g. Handyvertrag fristgerecht zum xx.xx.xx. Sollte die Einhaltung der Frist zu diesem Termin wider Erwarten nicht gegeben sein, beende ich den bestehenden Handyvertrag hiermit aushilfsweise zum nächstmöglichen Termin.

 

(Die Kündigung erfolgt, da xxx. Kontaktaufnahmen zum Zweck der Rückwerbung sind nicht erwünscht und ich bitte, davon abzusehen.) Zeitgleich ziehe ich hiermit die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung für Kontonummer, BLZ, Name der Bank zum Vertragsende und darüber hinaus zurück.

 

Ich lassen Sie mir innerhalb der folgenden zwei Wochen schriftliche Bestätigung dieser Kündigung sowie des Datums des Vertragsendes zukommen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

handschriftliche Unterschrift.

 

 





Passwort verloren?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk